Stephan Barents
Stephan Barents

Unterricht

Als Lehrer bin ich offen für alle Altersgruppen, Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Unter meinen Schülern befinden sich sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene. Ich verfolge kein starres Konzept, nach dessen Schema eine Stunde ablaufen muss. Ich gehe individuell auf die Bedürfnisse und Vorlieben meiner Schüler ein. Der Spass am Musizieren steht bei mir im Vordergrund und es ist mir ein großes Anliegen, die Freude am Spielen, in kreativer Art und Weise zu fördern. Aber machen wir uns nichts vor ... regelmäßiges Üben gehört zum Erlernen eines Instrumentes dazu und die Bereitschaft dafür muss ein jeder selbst in die Stunde mitbringen. 

 

Ein großes Anliegen ist mir, nicht immer nur nach Noten zu spielen. Freie Improvisation und freies Spiel gehören ebenso zum Musizieren dazu. Es ist häufig genau das, was uns helfen kann, dem Alltag zu entfliehen, sich ans Klavier zu setzen, abzuschalten und bei sich anzukommen. Neben technischen, theoretischen und rhythmischen Fertigkeiten liegt mein Augenmerk auch auf der wichtigen Fähigkeit des Hörens. Ich höre mit dir auch gerne Songs und Aufnahmen heraus und zeige dir, wie du sie am Instrument umstezen kannst. 

 

Ebenfalls hast du bei mir die Möglichkeit, dich im Zusammenspiel mit anderen zu versuchen. Da ich mit befreundeten Musikerkollegen immer wieder Schülerkonzerte veranstalte, um das Live-Spielen vor Publikum, als wichtige Selbsterfahrung, nicht ausser Acht zu lassen, kannst du in kleinen Ensembles ein Gefühl dafür entwickeln, wie es ist mit anderen zusammen zu musizieren. Vielleicht wird ja dadurch dein Interesse geweckt, dich mal in einer Band auszuprobieren. 

2015 erhielt ich vom "Tonkünstlerverband Bayern" das Qualitätszertifikat, für qualitativ hochwertigen Musikunterricht (gültig bis 2018 ... und danach ??? ).

 

:-)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klavierunterricht Stephan Barents / Landshut Bayern